Wasserbett Gelbett

Gelbetten gelten als die perfekten Nachfolger von Wasserbetten, die etliche der Nachteile eines Wasserbettes nicht aufweisen. Zum Beispiel benötigt ein Gelbett keine Heizung wie ein Wasserbett. Allerdings ist ein fertiges Gelbett kein überarbeitetes Wasserbett, sondern es besitzt andere Komponenten. Man kann jedoch sein Wasserbett durchaus mit einigen Punkten, die man dabei beachten sollte, in ein modernes Gelbett umwandeln. Um ein Wasserbett in ein Gelbett umzuwandeln, benötigt man zunächst einmal ein stützenden Wasserbettrahmen aus Schaumstoff sowie einen unberuhigten Vinylkern ohne Vliesfasern. Zusätzlich benötigt man eine entsprechende Wasserbettauflage und eine Heizung, die für ein Gelbett geeignet ist. Da Wasser und Gel eine

Weiterlesen